Home Online-Training E-Book Profil AGB Impressum | DSGVO

Lokale Auffindbarkeit (Local-SEO) von Unternehmen

    Lokale Auffindbarkeit (Local-SEO) von Unternehmen

    Marketing und Positionierung bei lokalen Suchanfragen von Kunden

    Sven Eberle zeigt Ihnen, wie Sie:

  • für lokale Kunden im Internet wirklich zu finden sind
  • in Ihrer Zielgruppe regional mehr Aufmerksamkeit generieren
  • die Auffindbarkeit Ihrer Webseite im Internet verbessern
  • sich authentisch von der Masse Ihrer Mitbewerber abheben
  • Ihre Kundengewinnung für lokale Kunden automatisieren

Werden Sie von Ihren Kunden ausreichend wahrgenommen?

...und wie kommen Unternehmen in die Köpfe ihrer Zielgruppe?

Sie haben sich erfolgreich eine Webseite erstellt und diese mit Bildern und Content befüllt? Und jetzt? Totenstille. Kaum Besucher. Aber wo sollen sie auch herkommen? Es kennt Sie ja keiner. Deswegen schalten Sie Anzeigen in Tageszeitungen, bei Facebook oder Online (Adwords), drucken Flyer, Plakate, tragen sich in Branchenbücher ein oder suchen ganz einfach nach Möglichkeiten, um mehr neue Kunden zu generieren!?

Das Problem ist:
Früher haben Unternehmen und Dienstleister nach Kunden gesucht.
Heute suchen Kunden nach Unternehmen und Dienstleister.

Die Welt steht mittlerweile vor einer 2. digitalen Revolution. Nicht mehr Unternehmen suchen nach Kunden, sondern Kunden suchen ganz gezielt nach den entsprechenden lokalen Unternehmen in der Region. Das Suchverhalten der Nutzer verändert sich und ihre Erwartungen werden deutlich. Lisa Gevelber, VP of Marketing for the Americas bei Google, gibt einen Einblick darin, wie der Nutzer hinter den Daten Gestalt annimmt:

"2015 hat Google das Konzept der "entscheidenden Momente" eingeführt. Damals haben wir einem Verhalten, das aufgrund von Mobilgeräten allgegenwärtig ist, einen Namen gegeben. Nutzer, die sich informieren, eine Fahrt oder Reise planen, Dinge erledigen oder etwas kaufen wollten, erwarteten schnelle Antworten. Aktuell zeigt sich, dass die "entscheidenden Momente" von zentraler Bedeutung sind – und zwar für Nutzer und Werbetreibende gleichermaßen. Mittlerweile ist dieses Verhalten etabliert und die entscheidenden Momente haben sich vervielfacht. Die Nutzer wissen nicht mehr, wie es früher war, als sie noch nicht einfach zum Smartphone greifen konnten, um sich zu informieren, Dinge zu erledigen oder etwas zu kaufen.

Neue Nutzerverhalten treten in Erscheinung. "Entscheidende Momente" haben die Erwartungen der Nutzer in Bezug auf die sofortige Erfüllung ihrer Wünsche nach dem Motto “gleich hier und jetzt” gesteigert. Sie halten es für selbstverständlich, dass Informationen sofort verfügbar und auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Aber es liegt in der Natur des Menschen, sich nicht zufrieden zu geben und noch ein kleines bisschen mehr zu verlangen. Die Nutzer legen die Messlatte immer höher und verlangen noch mehr hilfreiche Informationen, Personalisierung und Direktheit. Mein Team hat diese steigenden Erwartungen untersucht, um zu verstehen, warum sich das Nutzerverhalten seit Einführung des Konzepts der entscheidenden Momente geändert hat. Hier erhalten Sie einen Einblick darin, wie der Nutzer hinter den Daten Gestalt annimmt. Nutzer sind gut informiert.

Heutzutage suchen Nutzer bei großen und kleinen Entscheidungen nach Hilfe und Informationen und greifen zum Smartphone, um sich den nötigen Rat zu holen. Das geht aus den Daten hervor. Mobile Suchen nach “beste”, “bester” oder “bestes” sind in den letzten beiden Jahren um 80 % gestiegen. Und das betrifft nicht nur Artikel, deren Anschaffung sorgfältig überlegt sein will, oder bedeutsame Themen. Nutzer suchen auf ihren Smartphones nach Informationen zu fast allem – einfach, weil sie es können.

Beispielsweise haben in den letzten beiden Jahren die mobilen Suchanfragen nach Zahnbürsten um 80 % und nach “beste zahnbürste” um über 100 % zugenommen. Das kann daran liegen, dass die Recherche früher ohne Smartphone vielen einfach zu aufwendig war. Jetzt lassen sich die nötigen Informationen für alle Entscheidungen, ob klein oder groß, einfach und schnell finden.

Nutzer erwarten Onlineergebnisse, die auf sie zugeschnitten sind – einschließlich Ergebnissen, die sich auf ihren jeweiligen Standort beziehen.
Nutzer möchten alles sofort erledigen.

Haben Sie je in letzter Minute einen Tisch im Restaurant reservieren müssen? Oder ein Hotelzimmer? Oder mussten Sie dringend die nächste Apotheke finden? Mobilgeräte sind heute die erste Wahl, wenn es darum geht, Dinge zu erledigen, Entscheidungen zu treffen oder etwas zu kaufen. Und täglich greifen immer mehr Nutzer zu ihren Smartphones, um spontane Entscheidungen zu treffen.
Mobilgeräte sind wahre Alleskönner. Nutzer können sich nach Belieben selbst organisieren, denn ihr Smartphone ist immer für sie da."
 
 
 
 
 



Mein Name ist Sven Eberle und seit 2009 unterstütze ich Unternehmer, die gut in ihrem Business sind, aber Schwierigkeiten haben ihr Marketing erfolgreich zu optimieren.

Gern helfe ich Ihnen...
  • Ihre Stärken und Talente zu finden
  • Ihre Mitbewerber zu analysieren
  • den Engpass ihrer Zielgruppe zu finden
  • die Probleme ihrer Kunden zu entdecken
  • Lösungen dieser Kundenprobleme zu erarbeiten
  • neue Nischen zu entdecken
  • ein einzigartiges Alleinstellungsmerkmal zu finden
  • in die Köpfe Ihrer Kunden zu kommen
Positionierung

Eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Optimierung Ihres Marketings ist die Beantwortung folgender Fragen:
  • Wo steht Ihr Unternehmen gerade oder ist es ins Stocken geraten?
  • Möchten Sie sich auf eine - vielleicht schon absehbare - drohende Krise vorbereiten?
  • Verlaufen Ihre Marketing-Bemühungen trotz einiger Investitionen im Sande?
  • Möchten Sie sich von Ihren Mitbewerbern deutlich abheben und für Ihre Kunden die erste Wahl sein?
Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet haben, können wir gemeinsam diese Ziele erreichen. Und das geht im Grunde sehr viel leichter, als Sie jetzt vielleicht meinen.

Positionierung ist also das, was man als Unternehmen in den Köpfen der Kunden anstellt.

Positionierung Marketingberatung Berlin

Wenn ich meine Kunden das erste mal besuche, stelle ich ganz häufig fest, dass sich einige Unternehmer wenig Gedanken über ein einzigartiges Alleinstellungsmerkmal oder eine klare Positionierung gemacht haben. Was zeichnet dieses Unternehmen aus, was ist also das Besondere, das Einzigartige?! Bei ähnlichen Angeboten, kauft der Kunde sonst nur über den Preis. Meist folgen große Auftragslöcher und sinkende Umsätze....und die Abwärtsspirale beginnt.


Positionierung Marketingberatung Berlin3



Positionierung als einfaches Marketing für eine bessere Auffindbarkeit und Außendarstellung in Berlin und Brandenburg.

So sind viele Unternehmen falsch oder gar nicht positioniert. Leider vernachlässigen Unternehmer so ganz entscheidend  ihre Ressourcen, denn so können sie überhaupt nicht zielgerichtet werben. Es ist eben extrem wichtig seine Zielgruppen sehr genau zu kennen. Nach einer ganz neuen Umfrage sind fast 80% aller Unternehmer sowie klein- und mittelständische Unternehmen nicht eindeutig positioniert.



Positionierung Marketingberatung Berlin1


Nur wer richtig positioniert ist, zu dem kommen die Kunden von ganz allein.


Denn nur wer seine Zielgruppe kennt, kann sein Marketing und seine gesamte Außendarstellung zielgenau gestalten. Dies führt dann schlussendlich zu einer besseren Auffindbarkeit, zu mehr Kunden und gleichzeitig höheren Umsätzen.

Positionierung oder die Frage: Wie ticken Ihre Wunschkunden?

Natürlich machen sich Arbeitnehmer heutzutage auch selbständig, weil auf dem Arbeitsmarkt nicht ausreichend Arbeitsplätze zur Verfügung stehen. Der Großteil möchte sich aber auch Träume erfüllen oder eigene Ideen umsetzen. Dann stellt sich aber schnell heraus, dass die Kundengewinnung doch nicht so einfach ist. Es gibt genügend Mitbewerber die alle etwas gleiches oder ähnliches anbieten.



Positionierung Marketingberatung Berlin2


Positionierung bezeichnet das gezielte, planmäßige Schaffen und Herausstellen von Stärken und Qualitäten

Schon Karl Pilsl beschreibt dazu das Dilemma vieler Unternehmen: "Wir haben zu viele ähnliche Firmen, die ähnliche Mitarbeiter beschäftigen, mit einer ähnlichen Ausbildung die ähnliche Arbeit durchführen. Sie haben ähnliche Ideen und produzieren ähnliche Dinge zu ähnlichen Preisen in ähnlicher Qualität".
Wenn Sie sich jetzt auch noch Marketing und Werbung ähneln...warum sollte der Kunde ausgerechnet bei Ihnen kaufen und zu welchem Preis?

Positionierung als Experte oder über das Produkt/Dienstleistung:

Produktpositionierung beinhaltet das Schaffen und Herausstellen von Produktleistungen. Wichtig sind daher nicht teure Marketing - Strategien...sondern eine klare Positionierung oder anders gesagt die 8 Schritte zu einer erfolgreichen Positionierungs - Strategie. Denn nur wer von seinen Kunden als Experte wahrgenommen wird, hat volle Auftragsbücher und bestimmt den Preis.

PS: Meine tägliche Erfahrung mit Kunden zeigt, dass es leider einigen Unternehmern schwerfällt, diesen Positionierungs-Prozess ohne Unterstützung von außen zu durchlaufen. Um ein grundlegendes Fundament für Ihr Unternehmens zu bauen, ist eine eindeutige Positionierung Grundvorraussetzung um Ihr Marketing zu optimieren.

PPS: Wenn Sie also wissen, dass Ihr Unternehmen noch Potenzial nach oben hat, lade ich Sie ganz herzlich zu einem ersten Telefontermin ein. Dabei lernen wir uns gegenseitig kennen und können gemeinsam herausfinden, auf welche Art und Weise wir zusammenarbeiten können und wie sich Ihr Geschäft optimieren lässt.

Für dieses erste kurze 20-minütiges und unverbindliche Telefongespräch, füllen Sie doch bitte untenstehendes Formular aus. Damit wir keine Zeit verlieren, bitte ich Sie um ein paar kurze Angaben zu Ihrem Unternehmen und Ihren Wunschzeiten für unser Telefonat.
Ich melde mich dann wunschgemäß zurück.





















Positionierung & Marketingberatung

Marketing
& Positionierung

Sven Eberle

Positionierung

Werden Sie von Ihren Kunden ausreichend wahrgenommen?

...und wie kommen Unternehmen in die Köpfe ihrer Zielgruppe?

Sie haben sich erfolgreich eine Webseite erstellt und diese mit Bildern und Content befüllt? Und jetzt? Totenstille. Kaum Besucher. Aber wo sollen sie auch herkommen? Es kennt Sie ja keiner. Deswegen schalten Sie Anzeigen in Tageszeitungen, bei Facebook oder Online (Adwords), drucken Flyer, Plakate, tragen sich in Branchenbücher ein oder suchen ganz einfach nach Möglichkeiten, um mehr neue Kunden zu generieren!?

Das Problem ist:
Früher haben Unternehmen und Dienstleister nach Kunden gesucht.
Heute suchen Kunden nach Unternehmen und Dienstleister.

Die Welt steht mittlerweile vor einer 2. digitalen Revolution. Nicht mehr Unternehmen suchen nach Kunden, sondern Kunden suchen ganz gezielt nach den entsprechenden lokalen Unternehmen in der Region. Das Suchverhalten der Nutzer verändert sich und ihre Erwartungen werden deutlich. Lisa Gevelber, VP of Marketing for the Americas bei Google, gibt einen Einblick darin, wie der Nutzer hinter den Daten Gestalt annimmt:

"2015 hat Google das Konzept der "entscheidenden Momente" eingeführt. Damals haben wir einem Verhalten, das aufgrund von Mobilgeräten allgegenwärtig ist, einen Namen gegeben. Nutzer, die sich informieren, eine Fahrt oder Reise planen, Dinge erledigen oder etwas kaufen wollten, erwarteten schnelle Antworten. Aktuell zeigt sich, dass die "entscheidenden Momente" von zentraler Bedeutung sind – und zwar für Nutzer und Werbetreibende gleichermaßen. Mittlerweile ist dieses Verhalten etabliert und die entscheidenden Momente haben sich vervielfacht. Die Nutzer wissen nicht mehr, wie es früher war, als sie noch nicht einfach zum Smartphone greifen konnten, um sich zu informieren, Dinge zu erledigen oder etwas zu kaufen.

Neue Nutzerverhalten treten in Erscheinung. "Entscheidende Momente" haben die Erwartungen der Nutzer in Bezug auf die sofortige Erfüllung ihrer Wünsche nach dem Motto “gleich hier und jetzt” gesteigert. Sie halten es für selbstverständlich, dass Informationen sofort verfügbar und auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Aber es liegt in der Natur des Menschen, sich nicht zufrieden zu geben und noch ein kleines bisschen mehr zu verlangen. Die Nutzer legen die Messlatte immer höher und verlangen noch mehr hilfreiche Informationen, Personalisierung und Direktheit. Mein Team hat diese steigenden Erwartungen untersucht, um zu verstehen, warum sich das Nutzerverhalten seit Einführung des Konzepts der entscheidenden Momente geändert hat. Hier erhalten Sie einen Einblick darin, wie der Nutzer hinter den Daten Gestalt annimmt. Nutzer sind gut informiert.

Heutzutage suchen Nutzer bei großen und kleinen Entscheidungen nach Hilfe und Informationen und greifen zum Smartphone, um sich den nötigen Rat zu holen. Das geht aus den Daten hervor. Mobile Suchen nach “beste”, “bester” oder “bestes” sind in den letzten beiden Jahren um 80 % gestiegen. Und das betrifft nicht nur Artikel, deren Anschaffung sorgfältig überlegt sein will, oder bedeutsame Themen. Nutzer suchen auf ihren Smartphones nach Informationen zu fast allem – einfach, weil sie es können.

Beispielsweise haben in den letzten beiden Jahren die mobilen Suchanfragen nach Zahnbürsten um 80 % und nach “beste zahnbürste” um über 100 % zugenommen. Das kann daran liegen, dass die Recherche früher ohne Smartphone vielen einfach zu aufwendig war. Jetzt lassen sich die nötigen Informationen für alle Entscheidungen, ob klein oder groß, einfach und schnell finden.

Nutzer erwarten Onlineergebnisse, die auf sie zugeschnitten sind – einschließlich Ergebnissen, die sich auf ihren jeweiligen Standort beziehen.
Nutzer möchten alles sofort erledigen.

Haben Sie je in letzter Minute einen Tisch im Restaurant reservieren müssen? Oder ein Hotelzimmer? Oder mussten Sie dringend die nächste Apotheke finden? Mobilgeräte sind heute die erste Wahl, wenn es darum geht, Dinge zu erledigen, Entscheidungen zu treffen oder etwas zu kaufen. Und täglich greifen immer mehr Nutzer zu ihren Smartphones, um spontane Entscheidungen zu treffen.
Mobilgeräte sind wahre Alleskönner. Nutzer können sich nach Belieben selbst organisieren, denn ihr Smartphone ist immer für sie da."
Mein Name ist Sven Eberle und seit 2009 unterstütze ich Unternehmer, die gut in ihrem Business sind, aber Schwierigkeiten haben ihr Marketing erfolgreich zu optimieren.

Gern helfe ich Ihnen...
  • Ihre Stärken und Talente zu finden
  • Ihre Mitbewerber zu analysieren
  • den Engpass ihrer Zielgruppe zu finden
  • die Probleme ihrer Kunden zu entdecken
  • Lösungen dieser Kundenprobleme zu erarbeiten
  • neue Nischen zu entdecken
  • ein einzigartiges Alleinstellungsmerkmal zu finden
  • in die Köpfe Ihrer Kunden zu kommen
 
 
 
 
 



Positionierung

Eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Optimierung Ihres Marketings ist die Beantwortung folgender Fragen:
  • Wo steht Ihr Unternehmen gerade oder ist es ins Stocken geraten?
  • Möchten Sie sich auf eine - vielleicht schon absehbare - drohende Krise vorbereiten?
  • Verlaufen Ihre Marketing-Bemühungen trotz einiger Investitionen im Sande?
  • Möchten Sie sich von Ihren Mitbewerbern deutlich abheben und für Ihre Kunden die erste Wahl sein?
Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet haben, können wir gemeinsam diese Ziele erreichen. Und das geht im Grunde sehr viel leichter, als Sie jetzt vielleicht meinen.

Positionierung Marketingberatung Berlin

Positionierung ist also das, was man als Unternehmen in den Köpfen der Kunden anstellt.


Wenn ich meine Kunden das erste mal besuche, stelle ich ganz häufig fest, dass sich einige Unternehmer wenig Gedanken über ein einzigartiges Alleinstellungsmerkmal oder eine klare Positionierung gemacht haben. Was zeichnet dieses Unternehmen aus, was ist also das Besondere, das Einzigartige?! Bei ähnlichen Angeboten, kauft der Kunde sonst nur über den Preis. Meist folgen große Auftragslöcher und sinkende Umsätze....und die Abwärtsspirale beginnt.


Positionierung Marketingberatung Berlin3


Hier folgen weitere Informationen zum Thema Positionierung:


Positionierung als einfaches Marketing für eine bessere Auffindbarkeit und Außendarstellung in Berlin und Brandenburg.

So sind viele Unternehmen falsch oder gar nicht positioniert. Leider vernachlässigen Unternehmer so ganz entscheidend  ihre Ressourcen, denn so können sie überhaupt nicht zielgerichtet werben. Es ist eben extrem wichtig seine Zielgruppen sehr genau zu kennen. Nach einer ganz neuen Umfrage sind fast 80% aller Unternehmer sowie klein- und mittelständische Unternehmen nicht eindeutig positioniert.



Positionierung Marketingberatung Berlin1


Nur wer richtig positioniert ist, zu dem kommen die Kunden von ganz allein.


Denn nur wer seine Zielgruppe kennt, kann sein Marketing und seine gesamte Außendarstellung zielgenau gestalten. Dies führt dann schlussendlich zu einer besseren Auffindbarkeit, zu mehr Kunden und gleichzeitig höheren Umsätzen.

Positionierung oder die Frage: Wie ticken Ihre Wunschkunden?

Natürlich machen sich Arbeitnehmer heutzutage auch selbständig, weil auf dem Arbeitsmarkt nicht ausreichend Arbeitsplätze zur Verfügung stehen. Der Großteil möchte sich aber auch Träume erfüllen oder eigene Ideen umsetzen. Dann stellt sich aber schnell heraus, dass die Kundengewinnung doch nicht so einfach ist. Es gibt genügend Mitbewerber die alle etwas gleiches oder ähnliches anbieten.



Positionierung Marketingberatung Berlin2


Positionierung bezeichnet das gezielte, planmäßige Schaffen und Herausstellen von Stärken und Qualitäten

Schon Karl Pilsl beschreibt dazu das Dilemma vieler Unternehmen: "Wir haben zu viele ähnliche Firmen, die ähnliche Mitarbeiter beschäftigen, mit einer ähnlichen Ausbildung die ähnliche Arbeit durchführen. Sie haben ähnliche Ideen und produzieren ähnliche Dinge zu ähnlichen Preisen in ähnlicher Qualität".
Wenn Sie sich jetzt auch noch Marketing und Werbung ähneln...warum sollte der Kunde ausgerechnet bei Ihnen kaufen und zu welchem Preis?

Positionierung als Experte oder über das Produkt/Dienstleistung:

Produktpositionierung beinhaltet das Schaffen und Herausstellen von Produktleistungen. Wichtig sind daher nicht teure Marketing - Strategien...sondern eine klare Positionierung oder anders gesagt die 8 Schritte zu einer erfolgreichen Positionierungs - Strategie. Denn nur wer von seinen Kunden als Experte wahrgenommen wird, hat volle Auftragsbücher und bestimmt den Preis.

PS: Meine tägliche Erfahrung mit Kunden zeigt, dass es leider einigen Unternehmern schwerfällt, diesen Positionierungs-Prozess ohne Unterstützung von außen zu durchlaufen. Um ein grundlegendes Fundament für Ihr Unternehmens zu bauen, ist eine eindeutige Positionierung Grundvorraussetzung um Ihr Marketing zu optimieren.

PPS: Wenn Sie also wissen, dass Ihr Unternehmen noch Potenzial nach oben hat, lade ich Sie ganz herzlich zu einem ersten Telefontermin ein. Dabei lernen wir uns gegenseitig kennen und können gemeinsam herausfinden, auf welche Art und Weise wir zusammenarbeiten können und wie sich Ihr Geschäft optimieren lässt.

Für dieses erste kurze 20-minütiges und unverbindliche Telefongespräch, füllen Sie doch bitte untenstehendes Formular aus. Damit wir keine Zeit verlieren, bitte ich Sie um ein paar kurze Angaben zu Ihrem Unternehmen und Ihren Wunschzeiten für unser Telefonat.
Ich melde mich dann wunschgemäß zurück.
























Sven Eberle - MEXXXEM - MarketingOptimierung & Positionierung - Ahlbecker Str. 11 A - 10437 Berlin - Fon: 030.74 39 48 55








Positionierung & Marketing